Top News

Formella: „Ich habe richtig Bock in den Ring zu steigen!“

Monatelang hat er geackert, seinen Körper geschunden und in die bestmögliche Form gebracht. Und das alles, um sich seinen großen WM-Traum vor heimischem Publikum zu erfüllen. Doch noch ist Sebastian Formella nicht am Ziel – neben den letzten Sparringseinheiten und verbliebenen Kilos, die noch runter müssen, muss Formella am 6. Juli auch erstmal siegen. Wenn man „Hafen-Basti“ dieser Tage allerdings beobachtet, scheint bei ihm kein Zweifel zu bestehen, dass es für ihn ein goldener Sommer wird. Die zwölfte Woche liegt mittlerweile hinter dem 32-jährigen Nordlicht, das sich im ECB-Gym am Normannenweg vorbereitet. Auch die Sparringsphase ist vorbei, wo er sich gegen diverse Profis und olympische Boxer beweisen musste. Es ging vor allem darum, die in der Vorbereitung eingeübten Muster in den Ring zu übertragen. „Manches klappte noch nicht ideal, was aber ganz normal ist, da nicht jeder Sparringspartner identisch ist wie mein kommender Gegner. Aber ich konnte schon viele Sachen umsetzten“, so die Einschätzung Formellas. Im Vorfeld hatte sein Trainerteam um Mark Haupt und Peter …

WEITERLESEN →