Top News

Dillian Whyte: „Ngannou ist dumm und langweilig”

Dillian Whyte: „Ngannou ist dumm und langweilig” Keine Frage, Freunde werden der britische Profiboxer Dillian Whyte und UFC-Star Francis Ngannou wohl nicht mehr. Seitdem Ngannou vor kurzem erklärt hat, er könne sich vorstellen, in den Boxring zu wechseln, ist er zur Zielscheibe für Whytes verbale Angriffe geworden. „Francis Ngannou ist noch dümmer als er klingt”, sagte Dillian Whyte beispielsweise in einem Interview, darüber hinaus sei er „langweilig und feige“. Der kamerunisch-französische Kämpfer reagierte anfangs noch zurückhaltend: „Ich kenne Anthony Joshua, aber Dillian Whyte? Ich habe erst von ihm gehört, als mir Leute Artikel über ihn geschickt haben. Ich kannte ihn vorher nicht.“ erklärte Ngannou bei „SkySports“. Doch Whyte stichelte weiter: „Wenn ich ihn eine Kartoffel nennen würde, wäre das ein Kompliment. Er erinnert mich an diesen anderen verblendeten Feigling, an Deontay Wilder. Ein Staubkorn hat mehr Persönlichkeit.“ Zugegebenermaßen hat Francis Ngannou nicht so viel boxerische Erfahrung, gilt aber als einer der mächtigsten Puncher der UFC und ist eines mir Sicherheit nicht: ein Weichei. 1986 in der 10.000 …

WEITERLESEN →