Top News

Jetzt offiziell: Hernandez vs. Cunningham II um den vakanten RING-Titel

Boxen.de hat bereits vor einiger darüber berichtet, nun wurde offiziell bestätigt, dass im Rematch zwischen IBF-Weltmeister Yoan Pablo Hernandez (25-1, 13 K.o.’s) und Steve Cunningham (24-3, 12 K.o.’s) (Samstag, ab 22:15 in der ARD) der prestigeträchtige Titel des renommierten RING-Magazines auf dem Spiel stehen wird. “Hernandez und Cunningham belegen in unserem Ranking die ersten beiden Positionen”, sagte Michael Rosenthal, Chefredakteur von THE RING. “Mit ihren Leistungen haben sie sich als beste Cruisergewichtler der Welt etabliert. Wir erwarten einen sehr unterhaltsamen Kampf.” Nach dem Aufstieg von Tomasz Adamek war der Titel im Cruisergewicht zuletzt für einige Zeit vakant gewesen. Der RING-Magazine-Champion gilt unisono als bester Boxer einer Gewichtsklasse. “Das ist eine große Ehre”, freut sich der von Ulli Wegner trainierte Hernandez. “Der Gürtel des RING-Magazins belegt den hohen Stellenwert und das große internationale Interesse an unserem Kampf. Ich habe Cunningham im ersten Duell besiegt. Nun werde ich ihn noch einmal schlagen.” © adrivo Sportpresse GmbH

WEITERLESEN →