Top News

Nonito Donaire – mit Basics zurück zum Erfolg

Nonito Donaire setzt alles daran, wieder an seine alte Form, die ihn im Jahr 2012 zum Kämpfer des Jahres gemacht hat, anzuknüpfen. Am kommenden Samstag trifft er in Macao auf Simpiwe Vetyeka, den WBA Champion im Federgewicht. „Im letzten Jahr habe ich mich weit von dem entfernt was mich so erfolgreich gemacht hat. Gegen Guillermo Rigondeaux bekam ich dann die Quittung dafür. Auch wenn ich danach Vic Darchinyan in unserem Rematch geschlagen habe, war das nicht die beste Leistung von mir.“ so ein erfreulich offener Donaire. „Ich stimme Nonito zu 100 Prozent zu,“ ergänzte sein Vater, Nonito Donaire sr., der wieder als Trainer in der Ecke stehen wird. „Nonito hatte etwas an Schnelligkeit verloren und auch seine Beinarbeit war nicht mehr überzeugend. Gegen Rigondeaux hat er sich dann zu sehr auf seine Schlagkraft verlassen; und das war der falsche Weg. Im Trainingslager haben wir uns auf die alten Tugenden konzentriert und an den Basics gearbeitet, um Geschwindigkeit, Bewegung und Kraft wieder zu vereinen. Ich habe …

WEITERLESEN →