Bild: thorbjornsson / Instagram
Top News

Hafthor Björnsson – 110 Pfund Gewichtsverlust

Hafthor Björnsson – 110 Pfund Gewichtsverlust Games of Thrones-Star Hafthor Björnsson hat vor seinem dritten Boxkampf reichlich Gewicht gemacht. Sage und schreibe rund 55 Kilo hat der 32-jährige abgenommen. Zwei Mal hat Björnsson bislang im Ring gestanden, um sich auf den geplanten Kampf gegen Eddie Hall am 18. September vorzubereiten, doch der Brite hat sich am 19. Juli beim Sparring verletzt und „der schwerste Boxkampf der Geschichte“ musste wegen eines gerissenen Bizepsmuskels bei Hall verschoben werden. Nachdem beide ehemaligen Strongmen an ihrem Gewicht gearbeitet haben, stellt sich zwar die Frage, ob dieses Motto überhaupt noch greift, aber das ist eine andere Geschichte. Björnsson hat bisher zwei Showkämpfe bestritten. Der Erste fand am 15. Januar 2021 in Dubai statt. Gegner war der ehemalige Europameister im Halbschwergewicht Steven „Quiet Man“ Ward. Im zweiten Showkampf sollte Björnsson eigentlich mit dem australischen EX-Powerlifter und früheren MMA-Fighter Alex Simon im Ring stehen, doch auch Simon musste wegen einer Verletzung passen: Bizepssehnenriss im linken Arm. Stattdessen ging es dann gegen Simon …

WEITERLESEN →