Top News

Amir Khan – Comeback für 9 Mio. US-Dollar

Amir Khan – Comeback für 9 Mio. US-Dollar Englischen Medienberichten zufolge will Weltergewichtler Amir Khan einen Kampf gegen einen ehemaligen indischen Mixed Martial Art-Kämpfer bestreiten. Der Showkampf im Rahmen eines Wettbewerbs zwischen Indien und Pakistan soll Khan, der pakistanischer Abstammung ist, eine Börse von über 7 Millionen Pfund – etwa 9 Millionen US-Dollar – bescheren. Zum Vergleich: für seinen Fight gegen Terence Crawford bekam Khan “nur” rund 5 Mio. Dollar. Khans Gegner ist dabei der 27-jährige Inder Neeraj Goyat. Goyat bestritt allerdings nur zwei MMA-Fights, dann konzentrierte er sich auf eine Karriere im Boxring. Indien hat eine lange Ringertradition, ist beim Boxsport eher noch „Entwicklungsland“ und so konnte sich Goyat schnell etablieren: er gewann 2008 den Titel des vielversprechendsten indischen Boxers, war auch der erste indische Profiboxer, der einen 12-Runden-Kampf bestritt und gewann. Zudem – so steht es zumindest bei Wikipedia – war Neeraj Goyat der erste Inder, der es in die WBC-Weltrangliste geschafft hat. Rang 21 soll Goyat einmal innegehabt haben, zurzeit ist der Inder allerdings …

WEITERLESEN →