Top News

Konecny verteidigt EM-Titel: Klarer Punktsieg gegen Petrosyan

SES-Boxer Lukas Konecny (46-3, 22 K.o.s) hat seinen EM-Titel im Halbmittelgewicht erfolgreich verteidigt. Vor heimischem Prager Publikum konnte der 32-jährige Tscheche einen überdeutlichen Punktsieg gegen den für Frankreich boxenden Armenier Hamlet Petrosyan (29-7, 10 K.o.s) feiern. Koncecny bestimmte dabei von Beginn an den Kampf aus der Ringmitte. Petrosyan versuchte zumeist aus dem Rückwärtsgang Konter zu setzen, machte dabei aber insgesamt zu wenig. So ging Runde für Runde an Konecny, der aber auf Grund von Petrosyans guter Beinarbeit seinen Gegner nur selten stellen konnte. Ein Kritikpunkt war, dass Konecny seine Rechte zu wenig brachte und nur selten zum Körper ging. Das Urteil war mit 118:110, 119:109 und 119:109 am Ende verdient klar, bei Konecnys nächster Titelverteidigung könnte es zum Duell gegen den erfahrenen Briten Ryan Rhodes (40-4, 30 K.o.s) kommen. Dieser Kampf war eigentlich für diesen Sommer geplant gewesen, Rhodes hatte aber im Vorfeld auf Grund einer Verletzung absagen müssen. Im Vorprogramm konnte sich Halbschwergewichts-Hoffnung Haxhi Krasniqi (34-2, 11 K.o.s) über sechs Runden gegen Jindrich Velecky …

WEITERLESEN →