Top News

Draw bei Lipinets vs Clayton

Draw bei Lipinets vs Clayton In der Mohegan Sun Arena in Uncasville, Connecticut, standen sich am Abend im Kampf um den IBF-Interim-Titel im Weltergewicht der ehemalige Weltmeister Sergey Lipinets (jetzt 16-1-1 bei 12 KO-Siegen) und der bislang ungeschlagene Custio Clayton (jetzt 18-0-1) gegenüber. Der Kampf endete unentschieden. Am Ende werteten die Punktrichter wie folgt: Glenn Feldman und Tom Schreck: 114-114, Don Trella: 115-113 zu Gunsten von Lipinets. Ursprünglich sollte Lipinets gegen Kudratillo Abdukakhorov boxen, doch der Usbeke hatte Probleme damit, ein Einreisevisum für die Vereinigten Staaten zu erhalten. Clayton erwies sich jedoch als durchaus ernstzunehmender Gegner, dem man in dem engen Gefecht durchaus die ein oder andere Runde mehr hätte geben können. Das musste auch Lipinets anerkennen. Der 31 Jahre alte Russe mit Wohnsitz in den USA sah das Problem aber eher woanders: „Ich habe seit einem Jahr nicht mehr gekämpft und muss noch ein paar Fights machen, um den richtigen Rhythmus finden.“ Für Custio Clayton kam das „Draw“ überraschend: „Ich dachte, ich hätte die …

WEITERLESEN →