Top News

Artur Grigorian: “Ich habe Sebastian noch nie so stark gesehen”

Der 13. April ist ein ganz besonderes Datum für Artur Grigorian: vor genau 16 Jahren knockte der damalige Leichtgewichtler den Puerto Ricaner Antonio Rivera in der zwölften Runde aus und wurde damit WBO-Weltmeister. Den Titel hielt er bis 2004. Nun will der gebürtige Armenier am selben Datum Sebastian Zbik (30-1 10 K.o.’s) im Kampf gegen Felix Sturm (36-2-2, 15 K.o.’s) erneut zum Weltmeister machen. Die Vorbereitung läuft laut Grigorian bislang genau nach Plan. “Bisher war alles supergut”, sagte der Universum-Trainer. “Ich sage das nicht, um mich zu beruhigen oder Sebastian stärker zu reden. Aber wie er das jetzt alles macht und sich präsentiert… Ich habe ihn noch nie so stark gesehen wie jetzt im Sparring. Wir wissen genau, wann und wie wir unsere stärksten Waffen nutzen können. Das werden wir im Kampf zeigen.” Grigorian weiß aber, dass mit Sturm ein starker Gegner auf Zbik zukommt: “Ich habe großen Respekt vor Felix Sturm! Er ist nicht nur Champion, sondern Superchampion. Immer gut vorbereitet, beweglich, ein sehr …

WEITERLESEN →