Top News

Titelträger Traktor Schwerin schlägt Vizemeister Hannover-Seelze

1200 Boxfans feiern 13:10-Sieg beim ersten Heimkampf in der Palmberg-Arena BC Traumstart in der Palmberg-Arena! Hochklassige Boxkämpfe, ein 1200-köpfiges, begeistertes wie faires Publikum und am Ende ein dramatisch knapper, aber durchaus verdienter 13:10-Sieg des BC Traktor Schwerin – der erste  Heimkampfabend des amtierenden Deutschen Mannschaftsmeisters über den starken Vizemeister BSK Hannover-Seelze am Samstagabend war aus der Sicht des Gastgebers ausgesprochen gelungen. Am Anfang hatte BC Traktor-Vorstandschef Frank Kleinsorg prophezeit, der erste Heimkampfabend werde „eine heiße  Kiste“, schließlich fehlten mit Nick Bier, Kevin-Boakye Schumann und Nelvie Tiafack drei BCT-Leistungsträger. Doch zunächst einmal erkämpften gleich die ersten beiden Traktor-Boxer Siege. Zum Auftakt bezwang Federgewichtler Alen Rahimic  (BCT/bis 57 Kg) Remi Bojani, danach schlug überraschend auch der kurzfristig eingesprungene Traktor-Leichtgewichtler Arian Cekicaj (60  Kg) in seinem begeisternden ersten Bundesliga-Fight den starken  Hannoveraner Rechtsausleger Andrej Degalzev. Dann jedoch unterlag der für Schwerin boxende Oruc Özer (bis 63 Kg) – er trainiert im Hamburger Traktor-Stützpunkt Agon – dem BSK-Kämpfer Denis Gashi. Der Weltergewichtskampf zwischen Bahir Zazai (BCT/69 Kg) und Jonathan …

WEITERLESEN →