Top News

Huck vs. Usyk: Das sind die Prognosen von Wegner & Co.

Die Spannung auf die Premiere der „World Boxing Super Series“ am kommenden Samstag in der Berliner Max-Schmeling-Halle (live ab 22.15 Uhr in SAT.1) steigt. Schon das erste Viertelfinale im Cruisergewicht ist ein Box-Knaller! Der Berliner Ex-Champion Marco Huck trifft auf den ungeschlagenen Weltmeister und Top-Favoriten Aleksandr Usyk aus der Ukraine. Wer zieht ins Halbfinale ein? So schätzen Wegner und Co. das erste Duell um die „Muhammad Ali Trophy“ ein: Ulli Wegner (Ex-Trainer von Marco Huck): „Wenn Marco mit dem Rücken zur Wand war, hat er immer noch seine besten Leistungen gezeigt! Wer sagt, dass es dieses Mal anders sein soll? Ich finde es zwar sehr schade, dass ich an diesem Abend nicht in seiner Ecke stehen darf, drücke ihm aber in der ersten Reihe ganz fest die Daumen. Wenn Marco sein volles Potenzial abruft, kann er Usyk schlagen! Das Schöne für den Jungen ist, dass der Kampf hier in Berlin stattfindet – hier ist er Zuhause! Daher rufe ich alle Berliner dazu auf, am 9. …

WEITERLESEN →