Top News

Yoan Pablo Hernandez gibt sein Comeback im Schwergewicht!

„Das Comeback des ungeschlagenen Weltmeisters!” – der ehemalige IBF-Weltmeister Yoan Pablo Hernandez kommt zurück! Nach fast genau sechs Jahren will er es wieder wissen – Yoan Pablo Hernandez, der „Iron Man” aus Stendal, will in Zusammenarbeit mit SES Boxing sein Comeback, nun im Schwergewicht, angehen. Seine letzte Titelverteidigung des IBF-Weltmeistertitels im Cruisergewicht trug er gegen Firat Arslan im August 2014 in Erfurt aus und gewann nach Punkten. Seinen Weltmeistergürtel der IBF konnte er nach seiner Titeleroberung im Jahr 2011 gegen den US-Amerikaner Steve Cunnigham so insgesamt viermal verteidigen. Davor konnte Yoan Pablo Hernandez sich gegen Steve Herelius (USA) schon den Interim WBA-Weltmeistertitel in der gleichen Gewichtsklasse sichern. Bis zu seinem letzten WM-Kampf im August 2014 und nach seinem Rücktritt im Jahr 2015 konnte der damals in Halle / Saale wohnende Deutsch-Kubaner Yoan Pablo Hernandez in 30 Profikämpfen – mit 13 K.o.-Siegen – den Ring 29-mal als Sieger verlassen. Der boxtechnisch stets stark auftretende Rechtsausleger Yoan Pablo Hernandez, der somit als IBF-Weltmeister ungeschlagen ist, hat nun …

WEITERLESEN →