Top News

Boxpodcast 243 – Rückblick auf einen Klassiker des Boxsports

Mike Tyson vs. Larry Holmes  Der Boxpodcast spricht in der Folge 343 über den legendären Kampf zwischen Mike Tyson (50-6-0, 44 K.o.) und Larry Holmes (69-6-0, 44 K.o.) vom 22. Januar 1988. Die beiden Schwergewichtler trafen in Atlantic City (USA) im Convention Center aufeinander und trugen die Weltmeisterschaft der IBF, WBC und WBA aus. Der nur 178 Zentimeter große Mike Tyson besiegte Holmes durch technischen K.o. in Runde vier. So erlitt der US-Amerikaner Holmes, in seiner 29-jährigen Profikarriere, seine einzige K.o.-Niederlage durch Michael Gerard Tyson. „The Easton Assassin“ Holmes trat darauf in weiteren Weltmeisterschaftskämpfen gegen Evander Holyfield (44-10-2, 29 K.o.), Oliver McCall (59-14-0, 38 K.o.) und Brian Nielsen (64-3-0, 43 K.o.)  an, wurde aber nie wieder Champion in der Königsklasse. Ist Larry Holmes dennoch einer der unterbewertesten Schwergewichtsweltmeister aller Zeiten? Der Podcast:  Mehr Informationen zum Boxpodcast gibt es hier: http://boxpodcast.de/wordpress/ Foto und Quelle: Der Boxpodcast

WEITERLESEN →