Top News

Golden Boy auf Gegnersuche für Alvarez: Cotto Wunschkandidat

Der ehemalige Halbmittelgewichts-Weltmeister “Canelo” Alvarez (42-1-1, 30 K.o.’s) soll in seinem ersten Kampf nach der Niederlage gegen Floyd Mayweather Jr. auf den Puerto Ricaner Miguel Cotto (38-4, 31 K.o.’s) treffen. Das ist zumindest der Wunsch seines Promoters Richard Schaefer von Golden Boy. “Ich werde mich nächste Woche mit Canelo Alvarez treffen, und dann werde ich mich auch mit Miguel Cotto treffen, um zu sehen wie die Möglichkeiten stehen”, sagte Schaefer gegenüber RING.tv. “Es steht aber so gut wie fest, dass innerhalb der nächsten Tage bzw. der nächsten Woche feststehen wird, wann Canelo das nächste Mal boxen wird. Wir werden dann sehen, wer zur Verfügung steht, es gibt eine Menge mögliche Namen für Canelo.” Die Verhandlungen mit Cotto werden aber einfach werden, da dieser zwar ein “Free Agent” ist, aber von Kampf zu Kampf mit Top Rank zusammenarbeitet. Bei den Gesprächen mit Schaefer soll jedoch niemand von Top Rank mit am Tisch sitzen. Das Verhältnis zwischen den beiden Promotern gilt seit längerem als verfeindet. Falls man …

WEITERLESEN →