Top News

Helenius gegen Oloukun: Internes Stallduell der Sauerland-Boxer am 26. März

Der ungeschlagene finnisch-schwedische Schwergewichtler Robert Helenius wird am 26. März auf seinen Stallkollegen Gbenga Oloukun treffen. Der Kampf in Helsinki soll Helenius in Reichweite einer Top 10 Platzierung bringen. Der 26-jährige Sauerland Boxer stand seit vorigem Februar sechs Mal im Ring, zuletzt beindruckte er auch die internationale Boxwelt mit einem spektakulären KO-Sieg über den ehemaligen WBO Weltmeister Lamon Brewster. Sauerlands Sportdirektor Hagen Döring glaubt an die sportliche Zukunft seines Boxers: “Robert hat enormes Potential. Die Tatsache, dass er Brewster in seinem erst elften Profikampf stoppen konnte, zeigt seine Klasse. Er hat das Zeug, eines Tages Weltmeister zu werden”, so Döring bei der Pressekonferenz in Helsinki. Sein Teamkollege und Gegner Gbenga Oloukun konnte zwar ebenfalls Brewster besiegen (allerdings nur nach Punkten), doch insgesamt hat der Nigerianer bislang nicht so recht überzeugen können. So muss er nun als Talentprüfer für mögliche Sauerland-Titelaspiranten herhalten. Helenius, der zuletzt vor zehn Monaten gegen Scott Gammer in Finnland geboxt hat, freut sich schon auf den Fight vor heimischem Publikum: “Es ist …

WEITERLESEN →