Top News

Zeynel Elbir boxt sich nach oben: „Es ist eine Ehre bei Kentikian im Vorprogramm zu boxen!“

Die Boxgala am 2. Oktober in Wilhelmsburger Inselparkhalle von Hamburg wird nicht nur für die Boxweltmeisterin Susi Kentikian eine ganz besondere, sondern auch für den Nachwuchsboxer Zeynel Elbir aus Berlin, der erstmals vor einem größeren Boxpublikum präsentieren wird.                                                Die „Killer-Queen“ wird ihre Premiere als eigenständige Veranstalterin geben und ihren WBA-Titel gegen die Mexikanerin Susana Cruz Perez verteidigen. Dazu stehen die vakanten Titel der Verbände GBU sowie WIBF im Fliegengewicht auf dem Spiel: „Den WIBF-Gürtel hat Regina Halmich über viele Jahre getragen. Ich hatte ihn dann nach Reginas Karriereende gewonnen und später wieder verloren. Es ist ein besonderer Gürtel. Jetzt will ich ihn zurück nach Deutschland holen – für uns beide.“ Die ehemalige Boxweltmeisterin Regina Halmich beendete im Jahr 2007 ihre Karriere und wird ihre Nachfolgerin live am Ring unterstützen, damit diese weiter Jagd auf die wichtigsten Gürteln im Frauenboxsport machen kann. Schon im nächsten Jahr möchte die gebürtige Armenierin Kentikian um die Titel der WBO und WBC boxen. Kentikian, Halmich und Mucino haben das …

WEITERLESEN →