Top News

Vincent Feigenbutz unterschreibt beim Sauerland-Team

Wie heute offiziell bekannt gegeben wurde, hat Vincent Feigenbutz (15(14)-1(1)-0) beim Sauerland-Team einen Promotervertrag unterschrieben. Der jetzt 19-jährige Supermittelgewichtler aus Karlsruhe gilt als einer der besten deutschen Nachwuchsboxer und will sehr gerne in die großen Fußstapfen anderer Boxer aus Karlsruhe, wie Regina Halmich und Sven Ottke treten, die zu Weltmeisterehren gekommen sind. Vincent Feigenbutz bleibt allerdings seiner Heimat Karlsruhe treu. Sein Manager ist nach wie vor Rainer Gottwald (Fächer Sportmanagement) und er trainiert auch weiterhin im Bulldog – Gym Karlsruhe bei Hansi Brenner. Diese bisher sehr erfolgreiche Teamarbeit bleibt unangetastet bestehen und wird lediglich um einen festen Promotion-Vertrag mit dem Sauerland-Team ergänzt. Kalle Sauerland hat sich in den zurück liegenden Monaten von den Fähigkeiten des Karlsruhers überzeugen lassen und ist begeistert von dem Kampfstil des jungen Nachwuchsboxers. Feigenbutz ist ein zielstrebiger Kämpfer, der im Ring eindeutige Entscheidungen sucht. Bisher musste Feigenbutz sich nur einmal geschlagen geben. Das war in der Anfangsphase. Er begann bereits mit 16 Jahren ohne Amateurerfahrung als Profi zu boxen und bestritt …

WEITERLESEN →