Top News

US-Sportgigant kauft Sauerland Event

US-Sportgigant kauft Sauerland-Event Ende im Gelände. Wasserman, eine der weltweit größten Sportagenturen hat die Sauerland Promotion Group übernommen. Der Name „Sauerland“ ist fortan Geschichte, der neue Wasserman-Firmenzweig firmiert unter Wasserman Boxing. Jahrzehntelang war der Name Sauerland fest mit dem Boxsport verbunden. Laut Firmengründer Wilfried Sauerland war sein Engagement im Boxsport ursprünglich auf eine Bitte der sambischen Regierung zurückzuführen. Deren Mitglieder hatten Ende der 70er Jahre bei ihm angefragt, ob er mit Hilfe seiner Kontakte einheimische Boxer nach Übersee vermitteln könne. Die erste  Sauerland-Veranstaltung fand am 30. September 1978 in Sambias Hauptstadt Lusaka statt, die erste Sauerland-Fightnight in Deutschland im Jahr 1980. Viele bekannte Faustkämpfer arbeiteten mit Sauerland zusammen: René Weller, Manfred Jassmann, Henry Maske, Axel Schulz, Torsten und Rüdiger May, Markus Beyer, Marco Huck und Arthur Abraham, um nur einige zu nennen. Nachdem es zuletzt eher still um den Profiboxstall geworden war, nun der große Knall: das traditionsreiche Unternehmen ist zukünftig in US-Hand. Die Brüder Kalle und Nisse Sauerland, die das Geschäft von ihrem Vater …

WEITERLESEN →