Top News

EC-Fight Night in Göttingen: Siege für Svensson, Hammer und Özekler

Die schwedische Weltergewichtlerin Klara Svensson (6-0, 1 K.o.) konnte bei der EC-Fight Night in Göttingen in ihrem insgesamt erst sechsten Profikampf einen WM-Gürtel holen. Nach zehn hart umkämpften Runden gegen die Rumänin Floarea Lihet (10-10-4, 3 K.o.’s) wurde Svensson zur einstimmigen Siegerin nach Punkten erklärt und kann sich nun über den WIBF-Titel freuen. “Ich freue mich sehr, es ist aber noch alles etwas weit weg”, sagte Svensson nach dem Kampf. “Ich werde es einfach genießen. Es war das bisher härteste Match meiner Karriere.” Im Schwergewicht feierte der 25-jährige Rumäne Christian Hammer (12-3, 8 K.o.’s) gegen den ehemaligen Tyson-Bezwinger Danny Williams (44-13, 22 K.o.’s) den bislang größten Sieg seiner Karriere. Williams musste bereits in der ersten Runde nach einer harten Rechten zu Boden, kämpfte sich aber wieder zurück und hatte eine relativ gute dritte Runde. In der vierten Runde wurde Williams jedoch von einem linken Haken voll erwischt, der ihn erneut zu Boden schickte. Hammer setzte entschlossen nach und konnte einen Abbruch gegen den auf wackeligen …

WEITERLESEN →