Top News

Mansour für Price bereit: “Wenn er keine 9 mm dabei hat, wird er mich nicht stoppen”

Obwohl er sein Profidebüt bereits 1997 bestritten hat, hat es der 41-jährige Schwergewichtler Amir “Hardcore” Mansour (19-0, 14 K.o.’s) auf Grund diverser Gefängnisaufenthalte erst auf 19 Kämpfe gebracht. Am Samstag boxt der Mann aus Delaware gegen Kelvin Price (14-1, 6 K.o.’s) mit NBC Sports das erste Mal auf einem großen TV-Sender. “Viele Leute kennen meine Geschichte. Sie wissen, dass ich einen harten Weg hatte, um bis hierher zu kommen”, sagte Mansour auf der offiziellen Pressekonferenz für das Duell in Atlantic City. “Achteinhalb Jahre im Gefängnis, insgesamt waren es sogar 16 Jahre und sieben Monate, fast mein halbes Leben. Niemand, der mit mir in den Ring steigt, wird mir also die Chance wegnehmen, für die ich mein halbes Leben gearbeitet habe.” Der enorme Größenunterschied zu seinem Gegner (ca. 15 cm) beeindruckt den schlagstarken Mansour nicht. “Ich bin nicht mit Basketball oder Football aufgewachsen. Ich bin mit Kämpfen groß geworden”, so Mansour. “Ich habe es überlebt, in 2,5 m x 2,5 m großen Zellen gegen Typen mit …

WEITERLESEN →