Top News

Agbeko vs. Mares: Don King legt Protest bei der IBF ein

Promoter Don King hat nach der umstrittenen Niederlage seines Boxers Joseph Agbeko im Showtime Bantagewichts-Turnierfinale Protest bei der IBF sowie der Boxkommission von Nevada eingelegt. Abner Mares konnte Abgeko im Hard Rock Hotel and Casino von Las Vegas mit einer Mehrheitseintscheidung (113-113, 115-111, 115-111) bezwingen und sich dabei den IBF-Titel sichern. Don Kings Protest richtet sich vor allem gegen Referee Russell Mora, der, um es vorsichtig auszudrücken, einen schwarzen Tag hatte und zwei eigentlich nicht regelkonforme Niederschläge gegen Agbeko wertete. In der ersten Runde war Agebeko ausgerutscht, in der elften Runde hatte Mora eigentlich freie Sicht auf einen eindeutigen Tiefschlag von Mares, fing aber trotzdem zu zählen an. Darüber hinaus zog Mora aus den zahlreichen Tiefschlägen von Mares keinerlei Konsequenzen und beließ es jeweils bei Ermahnungen. Sollte Kings Protest bei der IBF Erfolg haben, wird es wohl zu einem umgehenden Rematch kommen. Darüber hinaus setzt sich der bekannte Promoter dafür ein, dass die Boxkommission von Nevada Schritte gegen Russell Mora einleitet und ihn beispielsweise vorrübergehend …

WEITERLESEN →