Top News

RTL NITRO überträgt Golovkin gegen Brook

Big Time Boxing in London City. In der O2 Arena verteidigt Mittelgewichtsweltmeister Gennady Golovkin heute Abend drei seiner vier Titel gegen den Weltergewichtsweltmeister Kell Brook. Sowohl der Kasache (35 Profikämpfe /32 K.o.‘s), Weltmeister der Verbände WBC, IBF, WBA und IBO, als auch Lokalmatador Brook (36/25 K.o.‘s) sind noch unbesiegt. RTL NITRO zeigt den Megafight live ab 22.50 Uhr. Das Interesse an dem Duell der Knockouter ist bei den Boxfans weltweit riesig. Die 17.000 Tickets für die Arena waren innerhalb von neun Minuten ausverkauft. In England überträgt Sky, in Amerika, wo Golovkin mittlerweile ein Superstar ist, zeigt HBO das Spektakel.  Ringsprecher wird keine geringerer sein als Michael Buffer. Der Amerikaner, der in seiner langen Karriere schon bei vielen Kämpfen war, stuft das Aufeinandertreffen nach eigenen Angaben in die Kategorie „Superkampf der Extraklasse” ein. Etwas Anderes könnte er öffentlich auch nicht äußern. Denn viele kritisieren den Fight, weil Brook zwei Gewichtsklassen aufsteigen musste und ihm ein „Todes“-K.o. à la Amir Khan droht. Als Favorit gilt „GGG“ Golovkin, der sich bei der Pressekonferenz am Donnerstag jedoch gewohnt höflich und zurückhaltend …

WEITERLESEN →