Top News

Sturm kommt nach Stuttgart: Nächste Titelverteidigung am 19. Februar

WBA-Super-Champion Felix Sturm kehrt am 19. Februar in den Ring zurück. Als Ort hat sich der Wahl-Kölner aber nicht seine neue Heimatstadt, sondern Stuttgart ausgesucht. Ursprünglich wollte Sturm vor 42000 Zuschauern in Abu Dhabi boxen, der von den Scheichs angestrebte Kampftermin vom 5. Februar war allerdings nicht zu realisieren. Als momentan aussichtsreichste Kandidaten gelten IBO-Weltmeister Peter Manfredo (USA), Ricardo Mayorga (Nicaragua), Julio Cesar Chavez Jr. (Mexiko), Kermit Cintron (Puerto Rico) und Ronald Hearns (USA). Auch der ehemalige Halbmittelgewichts-Titelträger Kassim Ouma hat Gespräche mit dem Sturm-Camp bestätigt. Darüber hinaus wäre Sturm auch für einen Vereinigungskampf gegen IBF-Champion Sebastian Sylvester offen, heißt es. © adrivo Sportpresse GmbH

WEITERLESEN →