Top News

Brähmer verteidigt Titel gegen “Bestie” Bolonti

Am 7. Juni trifft WBA-Weltmeister Jürgen Brähmer (43-2, 32 KOs), zur erneuten Verteidigung seines WM-Titels, auf den Argentinier Feliciano Bolonti (35-2, 24 KOs). Der WM-Kampf gegen “La Bestia” Bolonti findet inder Sport- und Kongresshalle Schwerin statt. “Das wird mit Sicherheit kein Spaziergang für mich. Aus eigener Erfahrung weiss ich, dass Boxer aus Südamerika, zu recht, als ‘harte Hunde’ bekannt sind. Ich kann das bezeugen, weil ich schon gegen einige von ihnen im Ring gestanden habe”, so Brähmer. “Bolonti geht nach vorne und übt viel Druck auf seine Gegner aus – das spielt mir als Konterboxer natürlich in die Karten. Die Zuschauer können sich also auf ein aktionsgeladenes Gefecht freuen – ich werde ‚die Bestie‘ zähmen!” “Brähmer kann viel erzählen. Er hat bereits 2008 gegen meienen Landsmann Garay seinen Titel verloren – Am 7. Juni wird es ihm wieder so ergehen.” so der, durch die Kampansgen Brähmer’s angestachelte, Herausforderer. “Die Bestie kommt nach Deutschland, weil sie Hunger hat – Hunger auf den WM-Gürtel!” Die weiteren Kämpfe …

WEITERLESEN →