Top News

Vorschau: Tony Bellew vs Roberto Feliciano Bolonti

Hin und wieder kommt es vor, dass ein hoch gehandelter Boxer auf einen unbekannten Gegner trifft, welcher als Kanonenfutter für das gepriesene Talent betrachtet wird, sich dann aber als unterschätztes Überraschungspaket erweist und den Favoriten schockt. Kann der bereits 33-jährige Argentinier Roberto Feliciano Bolonti am Samstagabend in Nottingham eine dieser Überraschungen erzielen oder wird Tony Bellew seiner Favoritenrolle gerecht und schickt den unbekannten Südamerikaner mit einer Niederlage nach Hause? Mehr als sieben Jahre ist Roberto Feliciano Bolonti jetzt bereits Profiboxer, doch am Samstag schnürt er zum ersten Mal die Boxhandschuhe außerhalb Argentiniens. In 31 Profikämpfen in seiner Heimat hat der „La Bestia“ genannte Halbschwergewichtler 30 Siege eingefahren bei lediglich einer Niederlage, die er sich in seinem fünften Profikampf einfing. Vergeblich sucht man in seinem Kampfrekord jedoch nach bekannten Namen und Gradmessern. Einige Gegner wie Jose Hilton Dos Santos oder Jose Alberto Clavero kennt man aus Niederlagen gegen Boxer wie Eduard Gutknecht, Sebastian Zbik, Anthony Mundine oder Paul Briggs, doch wirklich vorbereiten können diese Art für …

WEITERLESEN →