Top News

Gelungener Fightcamp-Einstand

Gelungener Fightcamp-Einstand Ein schönes Setup, einige – zumindest für britische Boxfans – interessante Kämpfe, Eddie Hearn ist zufrieden mit dem ersten Fightcamp-Abend: „Wir hatten natürlich auch darüber gesprochen, in ein TV-Studio zu gehen. Aber man muss innovativ sein und Ideen wie das Matchroom Fightcamp entwickeln, wo die Sender sagen: Wow, wir lieben es!“ Zum Auftakt der Fightcamp-Reihe lieferte Superleichtgewichtler Dalton Smith im Kampf gegen Nathan Bennett einen KO ab. Der 23-jährige Smith war als Favorit in den Kampf gegangen, hatte zuvor zum ersten Mal in seiner noch jungen Profikarriere ein 10-wöchiges Trainingscamp absolviert: „Wenn Du einen Gegner wie Nathan hast, trainierst du härter und arbeitest härter, weil du weißt, dass du dich zu 100% vorbereiten musst.” hatte Smith vor dem Fight erklärt. In Runde 5 zeigte sich dann, dass sich die lange Vorbereitungszeit für Smith gelohnt hat.   Dillian Whytes Schützling Fabio Wardley konnte in einem weiteren Kampf auf der Undercard Simon Vallily schon in der dritten Runde bezwingen. Der 25-jährige Schwergewichtler bleibt damit auch …

WEITERLESEN →