Top News

Marco Huck ersteigert Kampf gegen Joe Joyce

Marco Huck ersteigert Kampf gegen Joe Joyce Wie Marco Huck heute Abend bei facebook bekanntgegeben hat, ist es ihm gelungen, die Austragungsrechte für die EBU Europameisterschaft im Schwergewicht zu ersteigern. Die Purse Bid fand heute Mittag um 12:00 Uhr in den Geschäftsräumen der European Boxing Union in Rom statt. Soweit bekannt, waren die Marco Huck Promotions die einzigen Bieter, mit 260.000 Euro bekam Huck den Zuschlag. „Hoffentlich kneift Joe Joyce nicht.“ schreibt Huck. Ein Seitenhieb, über den Joe Joyce wohl nur schmunzeln würde. Eigentlich sollte Joyce diesen Sommer einen WBO-Eliminator gegen Oleksandr Usyk ausfechten. Da Tyson Fury aber wegen des Rückkampfs gegen Deontay Wilder nicht gegen Anthony Joshua antreten kann, heißt es nun: Uysk gegen Joshua. Und Joyce wird seine Titel (WBC-Silber und WBO-International) gegen den Franzosen Carlos Takam verteidigen. Der Termin steht schon fest: 24. Juli, Wembley Arena. Schlechte Karten also für Marco Huck, der einzig und allein darauf hoffen kann, dass Takam den Ring als Sieger verlässt und Joyce aus diesem Grund doch …

WEITERLESEN →