Top News

Proteindiät: Feigenbutz futtert Heuschrecken

Dieser junge Sportler überlässt nichts dem Zufall! Um am 17. Februar in der Arena Ludwigsburg (live ab 20 Uhr im Free-TV auf SPORT1) den bärenstarken Südafrikaner Ryno Liebenberg zu schlagen, hat sich das Team um Youngster Vincent Feigenbutz wieder etwas ganz Besonderes ausgedacht: Eine Proteindiät! Auf dem außergewöhnlichen Speiseplan stehen u.a. Heuschrecken. Feigenbutz-Manager Rainer Gottwald (früher selbst Hochleistungssportler und Kampfschwimmer bei der deutschen Marine): „Vincent hat zwar eine enorme Power, aber es geht immer noch mehr. Neben dem Training ist eine gesunde und proteinreiche Ernährung enorm wichtig. Die Heuschrecken liefern eine ganze Menge davon!“ Aber natürlich steckt mehr dahinter: Die Heuschrecken sollen Liebenberg wohl auch erschrecken. Gottwald lacht: „Klar, das sind südafrikanische Exemplare. Liebenberg nennt sich ja der Löwe – und dieser wird am 17. Februar im schönen Ludwigsburg verspeist!“ Feigenbutz-Gegner Liebenberg kontert: „Gegrillte Heuschrecken sind keine Löwen. Vincent und sein Team werden eine Schlacht erleben. Ich hole mir am 17. Februar seine Gürtel und schlage ihn K.o.!“ Sauerland-Geschäftsführer Frederick Ness: „Es wird auf jeden …

WEITERLESEN →