Top News

Prince Arron chancenlos gegen Max Bursak

In Monte Carlo verteidigte der Ukrainer Max Bursak am Samstagabend den europäischen Mittelgewichtstitel erfolgreich. Der 29-Jährige dominierte einen weitestgehend höhepunktarmen Kampf gegen seinen Herausforderer und ehemaligen Prizefighter-Gewinner Prince Arron ohne Probleme, aber lange Zeit auch ohne Glanz. Am Ende sprang für den Europameister, dessen aggressiverer Kampfstil ausschlaggebend war, und der zwei Niederschläge erzielte, ein ungefährdeter Punktsieg heraus. Die Rollen waren vom Startgong weg klar verteilt. Der enorm große Prince Arron versuchte erfolglos den Kampf lang zu halten und seinen Jab im Rückwärtsgang zu etablieren, während Max Bursak die Halbdistanz suchte um dort Arron seinen Kampf aufzuzwingen. Die erste Runde war lange Zeit recht ausgeglichen ehe Bursak 40 Sekunden vor Ende zwei harte linke Haken ins Ziel brachten, die Arron ein wenig durch schüttelte. Bursak hingegen hatte noch nichts zu befürchten auf dem Weg nach innen, da Arrons Schläge kaum Power hatten. Auch in der Zweiten ging Bursak weiterhin ohne Respekt vor Arrons Schlagkraft nach vorne und stellte Arron so vermehrt an den Seilen. Bursak fand …

WEITERLESEN →