Top News

Ergebnisse aus Japan: Uchiyama stoppt Vasquez; Kono schockt Kokietgym

WBA-Superfedergewichts-Weltmeister Takashi Uchiyama (19-0-1, 16 K.o.’s) hat seinen Titel gegen seinen Pflichtherausforderer Bryan Vasquez (29-1, 15 K.o.’s) erfolgreich verteidigt. Vor der Kulisse des Ota-City General Gymnasiums in Tokio konnte der 33-jährige Japaner einen technischen K.o.-Sieg in der achten Runde feiern und seine Position als bester Mann in der Gewichtsklasse zementieren. Der ungeschlagene Puerto Ricaner Vazquez marschierte in der Anfangsphase unentwegt nach vorne, kassierte dabei aber den einen oder anderen Konter. Zum Körper traf der Herausforderer aber einige Male recht gut, Uchiyamas Schlägen fehlte es noch etwas an Präzision. Bei einem Schlagabtausch in der vierten Runde gab es keinen eindeutigen Sieger, Vazquez brachte kurz danach eine gute Rechte ins Ziel. Am Ende der Runde kam Uchiyama aber mit einigen klaren Treffern zurück. In der fünften Runde hatte Uchiyama mit Körpertreffern Erfolg, Vasquez wich erstmals zurück und musste auch noch zahlreiche Schläge zum Kopf einstecken. Der Puerto Ricaner zeigte aber Herz und beendete die Runde mit zwei guten Treffern. Vazquez versuchte in den mittleren Runden weiter Druck …

WEITERLESEN →