Top News

Adrien Broner braucht neuen Gegner

Adrien Broner braucht neuen Gegner Wie Box-Insider Mike Coppinger berichtet, muss sich Adrien Broner für sein Comeback am 13. Februar einen neuen Gegner suchen. Ein Mitglied aus dem Team von Pedro Campa soll positiv auf COVID-19 getestet worden sein. Daraufhin hat der mexikanische Superleichtgewichtler auf die Notbremse getreten und den Kampf gegen ‚The Problem‘ abgesagt. Broner steht nun erst einmal ohne Gegner für den geplanten 10-Ründer da. Einen brauchbaren Kontrahenten zu finden dürfte in Anbetracht des nahen Kampfdatums nun schwer werden. Zumal der zweite Mann im Ring zwar schon „eine Hausnummer“, aber trotzdem schlagbar sein sollte. Schließlich möchte Broner sich mit einem Sieg die Türen zu weiteren lukrativen Fights öffnen. Im Herbst vergangenen Jahres hatte ‚AB‘ im Podcast „The Last Stand” Brian Custer von Showtime erklärt, dass er daran interessiert sein, gegen Ivan Redkach anzutreten. Theoretisch wäre der Russe vakant. Redkach hat zuletzt vor einem Jahr gekämpft und nach Punkten gegen Danny Garcia verloren. In diesem Fight konnte ‚El Terrible‘ Redkach aber nicht überzeugen, sondern …

WEITERLESEN →