Top News

Anthony Joshua gewinnt auch seinen zweiten Profikampf per KO

Englands neueste Schwergewichtshoffnung Anthony Joshua konnte am Samstagabend in Sheffield auch seinen zweiten Kampf als Profi gewinnen. Der 24-jährige Olympiasieger von London besiegte Paul Butlin, der immerhin schon zwei Mal mit Dereck Chisora über die Runden gegangen war, in zwei Runden. Butlin war zuvor einmal am Boden gewesen. Joshua brauchte nicht lange um den ersten Volltreffer zu landen. Nach fünfzig Sekunden ließ eine rechte Gerade Butlins Kopf zurück schnellen. Der Olympiasieger setzte nach und landete ein paar weitere gute Treffer aus der Distanz, welche den Ringrichter schon kritische Blicke auf Butlin werfen ließen. Butlin erholte sich jedoch recht schnell und versuchte mit seinem Jab eigene Treffer vorzubereiten. Joshua bestimmte das Geschehen aber nach Belieben und baute den Kampf langsam über den eigenen Jab auf. Butlin feierte den ersten Teilerfolg, als der Gong zum Ende der ersten Runde erklang, doch auch in der zweiten Runde war er mit Joshuas boxerischer Klasse, Schnelligkeit und Schlagkraft überfordert. Nach gerade einmal 20 Sekunden landete Joshua eine brutale rechte Gerade …

WEITERLESEN →