Top News

Fury vs Wilder, Joshua vs Usyk?

Fury vs Wilder, Joshua vs Usyk? Tyson Fury dürfte die richterliche  Entscheidung, dass er nun doch noch zu einem dritten Kampf gegen Deontay Wilder antreten muss, nicht sonderlich gefreut haben. Immerhin schien der lukrative Megafight gegen seinen Landsmann Anthony Joshua in trockenen Tüchern zu sein und sollte am 14. August in Saudi-Arabien stattfinden. Doch daraus wird nun wohl nichts. Sattdessen reibt sich Oleksandr Usyk die Hände. Usyks Anwalt hat einen Brief an die WBO geschrieben und fordert von Anthony Joshua, sich jetzt dem WBO-Pflichtherausforderer zu stellen. Wie Boxinsider Lance Pugmire zu berichten weiß, hat Usyks Anwalt Patrick English gleich vier Seiten zu Papier gebracht und nicht nur an WBO-Präsident Paco Valcarcel und Joshuas Promoter Eddie Hearn, sondern auch an einige andere versandt. Inhalt: Usyk sei seit Juni 2019 der WBO-Pflichtherausforderer und sein Recht müsste nun berücksichtigt werden. Gleichzeitig fordert English, dass „die Promotoren und Manager von Herrn Fury, Herrn Joshua und Herrn Wilder sofort alle Maßnahmen einstellen, die die obligatorische Titelchance von Herrn Usyk weiter …

WEITERLESEN →