Top News

Boxen im HanseDom: Saglam-Absage; Airich nun gegen Jomardashvili

Schlechte News für die Boxfans in Stralsund: Yakup Saglam (26-0, 23 K.o.s) musste seine Teilnahme an der morgigen PABA (Pan Asian Boxing Association)-Meisterschaft gegen Konstantin Airich (16-2-2, 13 K.o.s) absagen. Laut Saglams Manager Detlef Loritz liegt der Boxer wegen einer fiebrigen Magen-Darmgrippe flach. Airich wird dennoch den Hauptkampf des Abends bestreiten, sein Ersatzgegner ist der Georgier Levan Jomardashvili (20-1, 16 K.o.s), der zuletzt im Cruisergewicht geboxt hat. “Es ist sehr schade, dass wir den Kampf zwischen Airich und Saglam nicht zu sehen bekommen”, meint Promoter Ahmet Öner. “Gegen Verletzungen oder Krankheit kann man aber nichts machen. Für diese Fälle haben wir immer einen Plan B parat. Ich hoffe dennoch, dass wir Saglam bald wieder in Action sehen und es nächstes Jahr zum Kampf gegen Airich kommt.” Airich, der die vier letzten Tage in Stralsund zum Feintuning genutzt hat, macht der plötzliche Gegnerwechsel nichts aus: “Natürlich wollte ich gegen Saglam kämpfen, und ich habe mich auf ihn vorbereitet. Mir ist aber egal, gegen wen ich kämpfe. …

WEITERLESEN →