Top News

“Das ist kein Boxen”: WBC-Präsident Sulaiman verlangt Regeländerungen bei der AIBA

WBC-Präsident Jose Sulaiman hat das Punktesystem der AIBA scharf verurteilt und nach einer Regeländerung verlangt. “Das ist kein Boxen”, sagte Sulaiman in einer Presseaussendung. “Es ist nicht möglich, dass ein Boxkampf mit 7-3 endet, wenn hunderte Schläge ins Ziel kommen aber nicht zählen.” Die bisherigen elf Wettkampftage der Olympischen Spiele haben die Schwächen des Punktesystems im Amateurboxen wieder einmal deutlich aufgezeigt. Ein Treffer zählt nur, wenn drei der fünf Puntkrichter gleichzeitig auf einen Knopf drücken, was nicht oft genug passiert. Körpertreffer werden so gut wie nie gewertet, ein Niederschlag zählt genauso viel wie eine lockere Führhand. Das WBC will darüber hinaus Protest über den Ausgang des Bantamgewichts-Viertelfinales zwischen John Joe Nevin und Oscar Valdez Fierro einlegen. Der Mexikaner Valdez lag nach zwei Runden zwar relativ deutlich zurück, schickte Nevin aber in der dritten Runde mit einem Körpertreffer schwer zu Boden. Nevin musste daraufhin noch einige weitere harte Treffer wegstecken und überstand die restlichen 50 Sekunden nur dank exzessiven Klammerns. Die Runde war jedoch trotzdem mit …

WEITERLESEN →