Top News

Adamek vs. Solis für 22. Dezember geplant

Der amerikanische Sender NBC plant laut Informationen von BoxingScene einen Kampf zwischen IBF #4 Tomasz Adamek (47-2, 29 K.o.’s) und IBF #5 Odlanier Solis (18-1, 12 K.o.’s). Der Fight soll am 22. Dezember im Sands Casino Resort’s Events Center in Bethlehem (Pennsylvania) stattfinden. Zuvor muss der Kubaner Solis aber seinen zehnründigen Kampf am 12. Oktober in Madrid gegen den Norweger Leif Larsen (16-0, 13 K.o.’s) gewinnen. Solis vs. Adamek würde wieder an einem Nachmittag stattfinden, damit ihn die Zuschauer in Polen live im Hauptabendprogramm verfolgen können. Den Kampf gegen Larsen abzusagen, wäre für Solis vermutlich keine gute Idee, weil der Olympiasieger von 2004 seit seiner verletzungsbedingten Niederlage gegen Vitali Klitschko (März 2011) nur ein Mal im Ring gestanden hat. Adamek war in letzter Zeit deutlich aktiver, seine Leistungen (besonders gegen Eddie Chambers) waren aber nicht immer überzeugend. © adrivo Sportpresse GmbH

WEITERLESEN →