Top News

Groves knockt Alcoba in 5 Runden aus

Der ungeschlagene Supermittelgewichtler George Groves (19-0, 15 K.o.’s) hatte im Vorprogramm von Froch vs. Kessler mit seinem Gegner Noe Gonzalez Alcoba (30-3, 22 K.o.’s) erwartetermaßen keinerlei Probleme. Die #1 der WBO-Rangliste feierte einen K.o.-Sieg in der fünften Runde, mit dem er sich für größere Aufgaben in der Zukunft empfahl. Groves konnte bereits in der zweiten Runde Schlagwirkung mit einer Kombination erzielen, weswegen er Alcoba an den Seilen festnageln konnte. Der Uruguayer versuchte zwar, Konter ins Ziel zu bringen, hatte aber mit dieser Taktik keinen Erfolg. In der vierten Runde verlagerte sich das Geschehen wieder in die Ringmitte, wo beide den Schlagabtausch suchten. Allerdings konnte niemand einen entscheidenden Treffer erzielen. In der fünften Runde lief Alcoba schließlich genau in eine rechte Gerade von Groves hinein und ging schwer zu Boden. Der Südamerikaner schaffte es zwar aus eigener Kraft wieder auf die Beine, Referee Terry O’Connor nahm den Boxer aber zu seinem eigenen Schutz aus dem Kampf. “Ich habe daran gearbeitet, meine Rechte schneller zu landen”, sagte …

WEITERLESEN →