Top News

Goyat verletzt, Khan gegen Dib

Goyat verletzt, Khan gegen Dib Nachdem sein ursprünglicher Gegner, der Inder Neeraj Goyat, am Dienstagabend einen Autounfall hatte, wird Amir Khan am 12. Juli im saudi-arabischen Jeddah gegen den Australier Billy Dib antreten. Goyat soll sich schwere Verletzungen an seinem Kopf und dem linken Arm zugezogen haben, Einzelheiten sind noch nicht bekannt. “Ich hoffe, Neeraj erholt sich schnell und wird wieder völlig gesund”, sagte Khan, als er von Goyats Unfall erfuhr und äußerte sich auch über seinen neuen Gegner: „Billy ist zweifacher Boxweltmeister und wird gegen mich antreten, genau wie ich es mit Canelo Alvarez getan habe.” Dib, der eigentlich nach einer Niederlage gegen Tevin Farmer 2018 schon seine Handschuhe an den Nagel gehängt hatte, war im April 2019 mit einem Sieg über den thailändischen Journeyman Surachet Tongmala zurückgekommen und freut sich nun über die Ansetzung: „Im Leben gibt es nur eine begrenzte Anzahl von Möglichkeiten, um etwas Monumentales zu tun … das ist mein Rocky-Moment.” sagte Dib, wenngleich die Chance auf einen Sieg Dibs …

WEITERLESEN →