Top News

Wegner trainiert Gutknecht: Sauerland-Debüt am 12. Februar

Eduard Gutknecht (19-1, 8 K.o.’s) bestreitet am 12. Februar sein Debüt für den Sauerland-Boxstall. Im Rahmen der Boxgala in der RWE-Sporthalle in Mülheim an der Ruhr trifft der 28-jährige Gifhorner auf den Ukrainer Oleksandr Cherviak (9-1, 1 K.o.). Trainiert wird Gutknecht ab sofort von Erfolgscoach Ulli Wegner. Gutknecht, der ein erfolgreicher Amateur war (124 Siege in 157 Kämpfen, Vize-Weltmeister 2000), war vor seinem Wechsel zu Sauerland bei Spotlight Boxing unter Vertrag. Seine einzige Profi-Niederlage stammt aus einem WM-Kampf gegen WBO-Champion Robert Stieglitz. Künftig will Gutknecht im Halbschwergewicht antreten, im Sauerland-Stall fühlt er sich sichtlich wohl: “Ich freue mich auf den 12. Februar. Es ist gut, dass es weitergeht. Ich bin ausgezeichnet im neuen Team aufgenommen worden und will meine Möglichkeiten nutzen.” Sauerland Event-Geschäftsführer Chris Meyer: “Mittel- und langfristig soll Eduard Gutknecht bei uns EM- und WM-Niveau erreichen. Aus unserer Sicht bringt er das nötige Charisma mit. Für alles weitere wird sein Trainer Herr Wegner sorgen.” Wegner ist von Gutknechts Potential überzeugt, sieht aber gleichzeitig einige …

WEITERLESEN →