Top News

Vorprogramm Stieglitz vs. Kiyota: Siege für Hammer, Konecny, Krasniqi und Wallisch

Doppel-Weltmeisterin Christina Hammer hat im Vorprogramm der Supermittelgewichts-WM zwischen Robert Stieglitz und Yuzo Kiyota ihre Mittelgewichts-Titel gegen die Schwedin Mikaela Lauren verteidigt. Lauren, die in der Kampfwoche einige unsportliche Aktionen geliefert hatte, konnte im Ring keine Taten folgen lassen und musste sich am Ende deutlich geschlagen geben. Die größte Gefahr verströmte die Schwedin mit ihrem ruckartigen Nachvornegehen, wodurch es einige Zusammenstöße mit den Köpfen gab. Boxerisch hatte Hammer aber ganz klar das Heft in der Hand und fuhr einen klaren Punktsieg ein (Urteil: 100-90, 99-91 und 98-92). WBO-Europameister Lukas Konecny musste bei seiner ersten Titelverteidigung gegen den Franzosen Moez Fhima ebenfalls über die volle Distanz gehen. Fhima erwies sich also ernstzunehmender Herausforderer, der Konecny über 12 Runden einiges abverlangte. Auf Grund der klareren Treffer war Konecny am Ende aber der deutliche Sieger (Urteil: 119-108, 118-109 und 117-110). Noch mehr gefordert wurde Halbschwergewichtler Robin Krasniqi bei seinem achtrundigen Aufbaukampf gegen Tomas Adamek: der Tscheche steckte anfangs die harten Treffer von Krasniqi gut weg und setzte den …

WEITERLESEN →