Top News

SES-Event mit spannendem Duell um deutsche Meisterschaft

Das SES-Event in Leipzig / Vergnügungspark Belantis war sowohl für den Veranstalter als auch den übertragenden Sender MDR ein Erfolg. Die Einschaltquoten lagen jedenfalls höher als bei den ersten beiden Veranstaltungen dieser Art. Das Rezept scheint einfach: Man nehme lokale Boxer und dazu „machbare“ Gegner. Gehen die Kämpfe dann überzeugend zu Gunsten der Heimboxer aus, ist der normale Zuschauer aus dem heimatlichen Sachsen-Anhalt zufrieden gestellt. Man ist sich ja darüber im Klaren, dass Boxen auf verschiedenen Levels stattfindet. Leipzig ist nicht Las Vegas, auch wenn man das manchmal gerne so hätte. So wunderte es kaum, dass Tom Schwarz, Tom Pahlmann und Moritz Stahl gut ausgesuchten Gegner mit gutem Kampfrekord gegenüber standen, dennoch überlegene Siege einfuhren. Es auch gab einen Debütanten: Phillip Nsingi aus Cottbus holte sich seinen ersten Sieg über den Tschechen Michal Vosyka und wird in Zukunft das SES-„Team Deutschland“ verstärken. Besonders bemerkenswert waren die beiden Titelkämpfe dieser Veranstaltung. Im Weltergewicht standen sich SES-Boxer Felix Lamm (Nordhausen) und Philipp Schuster (Halle-Saale) gegenüber. Um den …

WEITERLESEN →