Bild: anthonyjoshua / Instagram
Top News

Anthony Joshua – auch ohne Boxen Millionär

Was nicht heißen soll: ‚AJ‘ wäre auch ganz ohne den Boxsport reich geworden. Aber kämpfen müsste der britische Schwergewichtler nicht mehr. Zumindest nicht des Geldes wegen. Schon im Sommer 2018 – Joshua war zu diesem Zeitpunkt rund viereinhalb Jahre Profi – bezifferten Branchenkenner den Jahresverdienst des damals 29-jährigen auf mehr als 6 Millionen Euro. Ohne die Börsen aus dem Boxsport zu berücksichtigen. Mittlerweile dürfte der 31-jährige finanziell noch besser aufgestellt sein. Gemäß der unter www.gerbenlaw.com/trademarks/athletes/anthony-joshua/ zu findenden Liste, verdient Joshua mit einer ganzen Reihe von Artikeln Geld, von A wie aromatische Öle bis Z wie Zahnpasta. Wie es heißt, fließen die Einnahmen vor allem über zwei Kanäle: die Sparta Promotions und 258 Marketing, beide Unternehmen wurden 2012 gegründet. Laut einer „Reiche Leute“-Liste der „Sunday Times“ aus dem Jahr 2018 betrug Joshuas Gesamtvermögen seinerzeit 35 Millionen Pfund. Tendenz vermutlich steigend. Wie ein Insider seinerzeit erklärte: „AJ ist außerhalb des Rings genauso schlau wie darin. Er könnte Recht haben, als er sagte, er würde der erste Box-Milliardär der …

WEITERLESEN →