Top News

Juan Francisco Estrada schlägt Milan Melindo nieder und verteidigt Titel nach Punkten

In einem sehr unterhaltsamen Kampf um die WBA- und WBO-Titel im Fliegengewicht setzte sich am Samstag in Macao Juan Francisco Estrada nach Punkten durch. Der 23-jährige Mexikaner verteidigte dank eines starken letzten Viertels seine Titel erfolgreich gegen den zuvor ungeschlagenen Herausforderer Milan Melindo. Der Kampf schien zwar extrem eng zu sein bis Estrada Melindo in der Elften Runde niederschlagen konnte, doch die Punktrichter sahen es am Ende sehr deutlich für Estrada. Beide Boxer versuchten erst einmal ihren Jab zu etablieren, während Melindo seinen zum Kopf schlug und Estrada den Jab vornehmlich zum Körper brachte. Melindo marschierte etwas mehr nach vorne, und Estrada verlagerte sich mehr auf Konter in einer ersten Runde, die recht ausgeglichen blieb. Estrada konnte insgesamt ein paar mehr Treffer landen, doch den mit Abstand besten Schlag der Runde feuerte Melindo kurz vor Schluss ab, als er Estrada mit einem harten linken Haken an den Seilen durch rüttelte. Estrada entschied die zweite Runde für sich, doch merkte zu Beginn der Dritten einmal mehr, …

WEITERLESEN →