Top News

EC Boxing geht mit Zuversicht ins Jubiläumsjahr 2020

Es ist mal wieder soweit: zwölf Monate harte Arbeit liegen hinter dem Team von EC Boxing, immer auf der Suche nach dem nächsten großen Kampf, der nächsten großen Veranstaltung, der nächsten großen Idee, um den Boxstall aus der Hansestadt Hamburg eine Stufe nach oben zu führen. Die Situation im deutschen Boxsport ist keine leichte, doch die Köpfe um Promoter Erol Ceylan lassen sich davon nicht entmutigen. 2019 ist ein Beleg dafür, dass man mit Zuversicht in die Zukunft blicken kann. Sebastian Formella krönt sich zum Weltmeister Das absolute Highlight aus Sicht von EC Boxing ereignete sich zur Jahresmitte. In der Hamburger CU Arena bekam Deutschlands Vorzeige-Weltergewichtler Sebastian Formella seine verdiente WM-Chance. Der 32-Jährige, der hauptberuflich Containerbrücken steuert und daher den Spitznamen „Hafen-Basti“ verpasst bekam, traf dabei auf den damals amtierenden IBO-Champion Tulani Mbenge. Angefeuert von seinen grandios aufgelegten Fans, die die Halle im Stadtteil Neugraben in einen Hexenkessel verwandelten, setzte sich Formella in einem engen Gefecht tatsächlich durch. Der Jubel kannte danach keine Grenzen mehr …

WEITERLESEN →