Top News

Traktor Schwerin erzielt Remis gegen Hertha BSC

Das Team vom Boxclub Traktor Schwerin überzeugt im dritten Kampf der Saison und brachte die Staffel von Hertha BSC an den Rand einer Niederlage. Am Samstag ging es für die Mannschaft vom Boxclub Traktor Schwerin, in die Bundeshauptstadt zum Auswärtskampf, gegen Staffelsieger aus dem Vorjahr von der Hertha BSC. Vierzig mitgereiste Fans sorgten für gute Stimmung und peitschten die Schweriner Boxer nach vorne. Es war ein Duell auf Augenhöhe. Den Anfang machte Robert Jitaru in der Gewichtsklasse bis 56 Kilogramm. Nach einer ausgeglichenen ersten Runde, legte Jitaru eine Schippe drauf und dominierte die weitere zweite und dritte Runde. Im zweiten Kampf lieferte sich Arslan Khataev ein Gefecht mit Deutschlands WM-Starter Murat Yildirim. Am Ende musste sich Khataev knapp geschlagen geben. Nick Bier, der Jüngste im Team, legte im Kampf der Gewichtsklasse bis 64 Kilogramm nach. Gegen den amtierenden Deutschen U21 Meister, ließ Bier nichts anbrennen und sicherte sich alle drei Runden. Im Weltergewicht bis 69 Kilogramm unterlag Yusuf Atmis mit einem beherzten Auftritt gegen den …

WEITERLESEN →