Top News

Klitschko vs. Adamek: Details zum Vorprogramm

Die Schwergewichts-WM am 10. September im Stadion Miejski in Wroclaw (Polen) zwischen WBC-Champion Vitali Klitschko und Tomasz Adamek wirft einen langen Schatten: besonders interessant wird zu beobachten sein, wie Klitschko mit der Situation umgeht, seit längerem wieder einmal auswärts boxen zu müssen, und die eigenen Fans nicht in der Mehrzahl hinter sich zu haben. Doch auch das Vorprogramm hat einige interessante Duelle zu bieten: Klitschkos Hauptsparringspartner Ola Afolabi (17-2-3, 8 K.o.’s) trifft in einem WBC-Eliminator-Semifinale auf den ungeschlagenen Polen Pawel Kolodziej (28-0, 16 K.o.’s). Afolabi ist den deutschen Zuschauern noch bestens von seinem Kampf gegen Marco Huck bekannt, wo er nur knapp nach Punkten verlor. Kolodziej ist beim polnischen Promoter Knockout Promotions angestellt, wo auch der amtierende WBC-Weltmeister Krzysztof Wlodarczyk unter Vertrag steht. Der ungeschlagene Schwergewichtler Andrzej Wawrzyk (22-0, 11 K.o.’s) trifft mit Devin Vargas (18-1, 7 K.o.’s) auf seinen bekanntesten Gegner. Vargas war Olympiateilnehmer 2004 und ist bei den Profis vor allem für seine vorzeitige Niederlage gegen Kevin Johnson bekannt. Der als extrem stark …

WEITERLESEN →