Top News

Pier Olivier Cote erledigt Pflichtaufgabe gegen Mark Lloyd

Am Samstagabend blieb Pier Olivier Cote im Vorprogramm des Kampfes zwischen Lucian Bute und Carl Froch weiter unbesiegt. Der 27-jährige Kanadier benötigte fünf Runden um den 36-jährigen Briten Mark Lloyd KO zu schlagen. Mark Lloyd wirkte schon Sekunden nach dem ersten Gong mit der Schnelligkeit von Cote und von dessen präzisen Kombinationen überfordert. Der Kanadier landete immer wieder, wenn er seine flinken Fäuste fliegen ließ und beeindruckte vor allem mit seiner rechten Geraden, die er auch immer wieder zum Körper einsetzte. Lloyd wusste nicht viel entgegen zu setzen und versuchte meist vergeblich zu kontern, auch wenn er die zweite Runde zumindest ein wenig ausgeglichener gestalten konnte. Doch Cotes starker erster Eindruck ließ ein wenig nach, als er in der Folge zunehmend unpräziser wurde und etwas übermotiviert wurde, da er zwar seine Fäuste weiter viel fliegen ließ, dies aber ohne wirkliche Taktik zu machen schien. So gewann er zwar die dritte und vierte Runde, glänzte dabei aber kaum mehr und schien sich zu sehr auf die …

WEITERLESEN →