Top News

Kommt Mariusz Wach vs Mahmoud Charr?

Kommt Mariusz Wach vs Mahmoud Charr? Wie die Internetplattform „fansportu.pl“ berichtet, könnte ein Kampf zwischen dem polnischen Heavyweight Mariusz Wach(36-6-0, 19 KO-Siege) und dem Wahlkölner Mahmoud Charr (31-4-0, 17 Siege durch KO) noch im Laufe des Jahres über die Bühne gehen. In einem Interview mit dem polnischen Internetportal „interia.pl“ hatte Wach zuvor verlauten lassen, dass es Gespräche zwischen den beteiligten Parteien gäbe. Auf Nachfrage von Boxen.de erklärte ECB-Chef Erol Ceylan, bei dem Charr unter Vertrag ist, heute lediglich: „Noch steht nichts fest.“ Jerzy Mazur, der Manager des polnischen Boxers hat allerdings in einem Interview behauptet, Wach habe bereits einen Vertrag unterschrieben, nur die Gegenseite müsse noch unterzeichnen. Wach selber hat dazu den polnischen Medien mitgeteilt: „Alles ist auf dem richtigen Weg, aber ich kann noch keine konkreten Angaben machen. Ich denke, dass es sich in der nächsten Woche entscheidet.” Weiter sagte Mariusz Wach dort, er habe zwar bessere Angebote bekommen, aber der Kampf gegen Charr bringe die Chance mit sich, um einen Weltmeistergürtel zu boxen: …

WEITERLESEN →