Top News

Pedro Guevara lässt im Rückkampf keine Zweifel aufkommen – dominanter Punktsieg über Mario Rodriguez

Nachdem Mario Rodriguez noch ein überragendes Jahr 2012 erlebt hatte, scheint 2013 für den 24-jährigen Mexikaner nicht so viel Positives zu bieten zu haben. Während er letztes Jahr alle seine drei Kämpfe per KO gewann und völlig überraschend Minimumgewichtschamp Nkosinathi Joyi entthronte, hat er nun bisher beide seine Kämpfe dieses Jahr nach Punkten klar verloren. Dem Titelverlust gegen Katsunari Takayama folgte nun am Samstagabend eine klar Niederlage im Rückkampf gegen seinen mexikanischen Rivalen Pedro Guevara. Vor zwei Jahren hatten sich die beiden noch unentschieden getrennt, doch dieses Mal erwies sich Guevara als boxerisch viel zu stark und verteidigte damit den Silbertitel der WBC im Halbfliegengewicht. Vom ersten Gong weg bestimmte Pedro Guevara das Geschehen im Ring. Aus der Distanz heraus dominierte er das Geschehen mit seinem Jab. Rodriguez versuchte seinen eigenen Jab dagegen zu halten, doch Guevara erwies sich als zu beweglich, so dass Rodriguez ins Leere traf. Guevara hingegen variierte seinen Jab zu Kopf und Körper, schlug ihn aus verschiedenen Winkeln, und ließ nach …

WEITERLESEN →