Top News

Huck: „Ich will den WBC-Gürtel um jeden Preis gewinnen!“

Gut sieben Wochen vor dem Kampf um die Interims-WBC-Weltmeisterschaft im Cruisergewicht am 1. April in der Dortmunder Westfalenhalle trafen IBO-Weltmeister Marco Huck und der bisher ungeschlagene Lette Mairis Briedis erstmals aufeinander. Bei der offiziellen Auftakt-Pressekonferenz zum Vereinigungskampf feuerte der Weltranglistenerste Briedis gleich eine Breitseite gegen den Deutschen und mahnte einen sauberen Kampf an. „Ich weiß, dass Marco Huck hier sehr beliebt ist. Ich möchte aber darauf hinweisen, dass es im Boxsport Regeln gibt, an die wir uns auch halten sollten. Ich bin ein sehr sauberer Boxer, ein Gentleman. Jeder weiß, dass Marco nicht immer sauber kämpft. Und ich weiß auch, dass er ein wahrer Krieger ist, der um jeden Preis gewinnen möchte. Mein Deal ist: Ich wünsche mir einen sauberen Kampf, doch wenn Marco dreckig boxt und der Kampfrichter nicht eingreift, muss ich zehn Mal dreckiger boxen. Ich erinnere nur an den Clinch zwischen Mike Tyson und Evander Holyfield und verspreche, dass ich Marco, wenn er unsauber boxt, gleich das ganze Ohr abbeißen werde.“ Und …

WEITERLESEN →