Top News

Bob Arum: ”Haymon verhindert Kampf zwischen Mayweather und Pacquiao”

Einer der meist ersehnten Fights unter Boxfans ist mit Sicherheit das Duell Mayweather gegen Pacquaio. Aus Angst, ihre Zugpferde könnten verlieren, haben viele Manager vermeintlich großen Boxer aber wenig Interesse daran, ihre Schützlinge gegeneinander antreten zu lassen. Top Rank Boss Bob Arum äußerte sich jetzt ein wenig verärgert darüber, dass seine Kollegen so konsequent auf Stur schalten. So wird zum Beispiel von Al Haymons Seite abgelehnt, Amir Khan gegen den Pacman kämpfen zu lassen. “Ein Fight zwischen Manny und Khan ist durchaus machbar. Wir könnten ihn in England, wo Khan eine große Fangemeinde besitzt, problemlos organisieren. Leider hat Haymon kein Interesse daran und anscheinend übt er auch auf Mayweather einen so großen Einfluss aus, dass dieser aus fadenscheinigen Gründen nicht gegen Pacquaio in den Ring steigen will.” so Bob Arum von Carlos2012

WEITERLESEN →